"TOP Steuerberater" – das Gütesiegel der DGQA

Vergleichen + Geld sparen!

Ob Unternehmer oder Privatperson: Die Komplexität des deutschen Steuerrechts ist für Laien oft nur schwer zu durchschauen. Spätestens bei der Abgabe der Steuererklärung sind viele auf Hilfe angewiesen. Aber welche Steuerberatungskanzlei ist die richtige? – Die Deutsche Gesellschaft für Qualitätsanalysen, kurz DGQA, zertifiziert jetzt auch Steuerberater und liefert damit Verbrauchern ein verlässliches Entscheidungskriterium für die Auswahl der richtigen Kanzlei.

Steuerberatung ist eine Frage des Vertrauens. Es geht dabei um tiefe Einblicke in die persönlichen oder unternehmerischen Finanzen. Gleichzeitig muss die Kanzlei kompetent genug sein, um das Beste für ihre Mandanten herauszuholen. Häufig sind Spezialisierungen auf bestimmte Branchen oder Berufsgruppen hilfreich, denn auch im Steuerrecht sind viele Sonderfälle zu beachten. Die DGQA überprüft bei der Zertifizierung von Steuerberatungen unter anderem die Qualifikation der Mitarbeiter, Art und Umfang der Mandate, den Datenschutz, den Service sowie Auszeichnungen und besondere Engagements der Kanzlei.

PKV vergleichen!

Umfangreiche Prüfung, objektive Bewertung

Neben dem Gütesiegel “TOP Steuerberater”, vergibt die DGQA auch Gütesiegel für Rechtsanwälte und Handwerker. Die Prüfungen sind sehr umfangreich und werden von unabhängigen und erfahrenen Experten durchgeführt. Voraussetzung für die Vergabe des Titels “TOP Steuerberater” sind Transparenz und gute Werte auf allen abgefragten Ebenen. Nur nach erfolgreich abgeschlossener Prüfung erhalten die Teilnehmer eine verbriefte Urkunde und dürfen das Siegel der DGQA in der Kommunikation mit den Mandanten verwenden. Damit ist das Siegel der DGQA aussagekräftiger und deutlich objektiver als Bewertungen auf Internetseiten.

Weitere Informationen unter www.dgqa.de

Keywords:Steuerberater, Auswahl, finden, guter Steuerberater, Siegel, Bewertung

adresse